Sicherheit und Effizienz

 

Medline hilft Gesundheitsdienstleistern, Prozesse im OP effizienter zu gestalten, damit sich das Pflegepersonal ganz auf den Patienten konzentrieren kann.

Klicken Sie auf die folgenden Registerkarten, um unsere Lösungen zu entdecken, mit denen Sie Ihre Prozesse im Operationssaal und in Ihrem Lagerbereich optimieren können:

 

 

Sicherheit und Effizienz

 

Entdecken Sie unsere Lösungen

für mehr Sicherheit und Effizienz

 

 

 

  

  

 

QuickSuite® OP-Wechsel-Sets

Medline QuickSuite® OP-Tischabdeckungssets bestehen aus verschiedenen Einwegkomponenten, welche eine hygienisch einwandfreie Aufbereitung des Operationstisches und damit kürzere OP-Wechselzeiten ermöglichen. QuickSuite® hilft Ihnen die Herausforderungen im OP zu meistern. Das QuickSuite Set umfasst einen stark absorbierenden Sahara-OP-Tischbezug aus einem absorbierenden Polymer und zusätzlich ein weiches Einweg-Zug- und Anhebetuch.

Funktionen und Vorteile

 

  • Medline „Sahara” OP-Tischabdeckung Quicksuite Sicherheit und Effizienz im OP sind für das medizinische Fachpersonal bei der Versorgung ihrer Patienten von sehr hoher Bedeutung.
  • Die einzigartigen Eigenschaften sowie die einfache Handhabung unserer „Sahara” OP-Tischabdeckung und unserer QuickSuite© OP-Tischabdeckungs-Kits helfen Ihnen die Anforderungen im OP zu meistern.

VIDEO

Schauen Sie sich unser Video über QuickSuite:


Sahara-OP-Tischbezug

 

  • Die Polymerkerntechnologie leitet Feuchtigkeit schnell ab und bewahrt dadurch die Unversehrtheit der Haut.

     Undurchlässig für Blut und andere Körperflüssigkeiten

     Feuchtigkeitsresistent

     Geringes Risiko durch Feuchtigkeitsrückstände

     Das Einwegdesign gewährleistet ein geringes Risiko für die Ansammlung von Bakterien

     Zuverlässig und einfach zu benutzen

     Geeignet für die vollständige OP-Tischabdeckung

     Wattiert, für eine weiche Oberfläche

Hebetuch

 

  • Oben wattierte Schicht

    Mitte absorbierende Schicht

    Unten undurchlässige Polyenthylenschicht

OR Necessities

Gold-Standard-Artikel wie Nadelboxen, Transfertabletts, Skalpellhalter und S.T.O.P.-Time-Out-Tücher unterstützen Initativen von Organisationen wie der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der amerikanischen Gesundheitsbehörde (CDC) oder Berufsverbänden.

Sicherheit und Standardisierung

Studien haben bewiesen, dass das Time-Out-Verfahren, unter Verwendung einer von der WHO empfohlenen Sicherheitscheckliste, das Auftreten von Komplikationen während Eingriffen verringert. Das S.T.O.P.-Time-Out-Tuch von Medline kommt direkt vor Beginn des Eingriffs, als Erinnerung an das Time-Out-Verfahren zum Einsatz.

Es ist ebenfalls wichtig, Verletzungen durch scharfe/spitzen Instrumente im Krankenhaus zu verhindern. Laut einer vom CDC bereitgestellten Präsentation sind 68% aller Nadelstiche vermeidbar. Im OP treten während ungefähr 15% aller Eingriffe Schnitte/Nadelstiche auf, wobei 16% der Verletzungen bei der Weiterreichung von scharfen/spitze Instrumenten entstehen.


Die EU-Richtlinie 2010/32/EU definiert die minimalen Standards für die Vermeidung von Verletzungen von Angestellten im Gesundheitswesen durch scharfe/spitze Instrumente im Krankenhaus- und Gesundheitswesen.

Gold Standard für Sicherheit:

 

  • Vermeidung von Eingriffsverwechslungen

    Vermeidung von Verletzungen durch scharfe/spitze Instrumente

    Konform gemäß Europäischer Sicherheitsvorschriften und -Richtlinien

    Goldene Farbe setzt sich von traditionellen Farben der OP-Abdeckungen (Blau & Grün) ab


Referenzen
*European Operating Room Nurses Association.

1.Centers for Disease Control and Prevention, 'Preventing Needlesticks', Part III - Safe Work Practices, einsehbar auf: http://www.cdc.gov/sharpssafety/PPT/4PreventingNeedlesticksPartIII.ppt
2. www.europeanbiosafetynetwork.eu/resources 
Weitere Informationen können Sie der Gebrauchsanweisung oder Verpackung entnehmen.

Empower Packaging System

Steigern sie durch den Einsatz dieses intuitiven Systems, entwickelt mit Anwendern, die Effizienz und Sicherheit Ihres OPs.

Kundenspezifische Sets sollen die tägliche Arbeit im OP erleichtern. Bisher sieht jedes Set nahezu gleich aus - was zu unnötiger Verwirrung und kostspieligen Fehlern führen kann. Falsche OP-Sets werden häufiger geöffnet als man denkt. Das Bereitstellen von zusätzlichen sterilen Produkten sorgt für zusätzliche Arbeit und Kosten. Im schlimmsten Fall muss ein bereits geöffnetes falsches Set verworfen werden, um es durch ein neues richtiges Set zu ersetzen. Medline hat dieses Problem erkannt und es sich zur Aufgabe gemacht, eine Lösung anzubieten. Das Ergebnis: Medlines EMPOWER Verpackungssystem – eine völlig neue und optimierte Kennzeichnung von OP-Sets.

Wesentliche Vorteile

Erhöht die Geschwindigkeit und Effizienz bezüglich der Lagerung und Bereitstellung eines OP-Sets

Verhindert Kosten und Unannehmlichkeiten bei falscher Set-Entnahme

Unterstützt die Lean Management Ziele in Ihrem Krankenhaus

 

Erstellen Sie Ihr persönliches EMPOWER Packaging System Set durch Farbwahl und individuelle Beschriftung.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Med-Pack

Die Verwaltung Ihrer OP-Sets wird jetzt um einiges einfacher und sehr viel effizienter. Med-Pack verwendet iViews, eine ganz neue Art und Weise, Zugang zu Informationen zu bekommen. 

 

  • Sehen Sie sich Bilder aller von Ihnen verwendeten Set-Komponenten an.
  • Seien Sie darüber informiert, wenn Ihre angefragten Set-Änderungen im Lager eintreffen.
  • Schulen Sie neues Personal durch das Abspielen von Bildfolgen für jedes Set.
  • Identifizieren Sie Komponenten die Latex enthalten und lassen Sie sich latexfreie Alternativen anzeigen.
  • Verschaffen Sie sich in kürzester Zeit Informationen zur Standardisierung, Sicherheit und zu umweltfreundlichen Komponenten.